Mitgliedschaft

Die IGFF ZH setzt sich zusammen aus Aktiv-, Passiv- und Ehrenmitgliedern. Aktivmitglieder im Verein können Heilpädagoginnen werden, welche folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Heilpädagogische Ausbildung (EDK anerkannt)
  • Kantonale Bewilligung als freiberuflich tätige Heilpädagogische Früherzieherin
  • Mitgliedschaft im Berufsverband Heilpädagogische Früherziehung (BVF). Passivmitglieder können natürliche oder juristische Personen werden, die an der Förderung des Vereins und an der Verwirklichung seiner Ziele interessiert sind.

Passiv- und Ehrenmitglieder haben keine Stimmberechtigung.

Möchten Sie Mitglied der IGFF werden?